Marmor- und Parkettreinigung

Marmor und Natursteinböden

Mit dem kombinierten Reinigungs- und Poliersystem TWISTER poliert Solidplus Ihre matten und abgenutzten Steinfußböden blank und bringt sie dauerhaft zum Glänzen. Wir reinigen und pflegen mit diesem neuen Verfahren Steinböden jeglicher Art sowohl in Verkaufsräumen als auch in Schulen, Bahnhöfen, Flughäfen oder sogar in Krankenhäusern. Denn TWISTER verbindet den schönsten Hochglanz Ihres Fußbodens darüber hinaus mit hoher hygienischer Sauberkeit.
Die Einzigartigkeit dieses vollkommen neuen Systems liegt darin, dass unsere hoch qualifizierten Fachkräfte mit den diamantbesetzten Pads die natürliche Schönheit Ihres Fußbodens zum Vorschein bringen – und das ohne zusätzliche Chemikalien oder Beschichtungen.

Grundreinigen von Parkettböden

Flächen, welche vernachlässigt wurden oder die falsche Pflege erfahren haben - können mit Einschränkungen - von Solidplus gereinigt werden.

Einpflege

Je nach Untergrund, Aufbringen einer Verschleißschicht.

Parkett ölen

Geölte Böden verursachen den meisten Pflegeaufwand - richtig gehandhabt ist das jedoch kein Problem.
Das Öl dringt tief in das Holz ein, schützt vor Wasseraufnahme und Eindringen von Schmutz. Da sich keine schützende Schicht an der Oberfläche bildet, ist eine sachgerechte Einpflege in Abständen notwendig. Ausschlaggebend für die Entscheidung zugunsten von Ölen ist die Optik.

Parkett wachsen

Heißwachsen und Kaltwachsen ist möglich. Um in das Holz eindringen zu können, sind Wachse wie auch Öle auf die Unterstützung durch Lösemittel angewiesen. Lösemittelfreie Produkte sind nur für den Schichtaufbau an der Oberfläche bestimmt. Öle, Fette und Wachse sind miteinander verwandt, wobei Wachs am beständigsten ist und auch auspoliert werden kann. Dies kommt den späteren Einpflegemaßnahmen zugute.

Parkett versiegeln

Lacke bilden eine geschlossene Schicht auf der Holzoberfläche. Wir unterscheiden nach dem Schichtaufbau Einkomponenten- oder Mehrkomponentenlacke.
Nach dem Lackkörper: lösemittelhaltige auf Öl-Kunstharzbasis oder wasserlösliche auf Basis Polyurethan oder Acryl bzw. eine Mischung davon. Die Belastbarkeit wird vom Lackkörper und dem darunter liegenden Holz bestimmt. Wobei Elastizität, Härte und Haftung zusammenpassen müssen.


Sollen auch Ihr Marmorboden stets im Glanz erstrahlen sein, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und wir erstellen Ihnen ein Angebot zur Reinigung Ihres (Marmor- oder Parkett-)Bodens.